Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen!

Sechzig Kirchtürme, unzählige Gemeindehäuser und Treffpunkte. Mehr als 90 000 evangelisch-lutherische Christinnen und Christen leben in den beiden Kirchenbezirken Dresden Mitte und Dresden Nord.

Denen geben, die draußen leben

Denen geben, die draußen leben

Vom 1.11.19 bis 31.3.20 öffnen täglich die Nachtcafés, um Wohnungslosen warmes Essen und eine Ruhemöglichkeit zur Verfügung zu stellen. Dresdner Kirchgemeinden stellen dafür Räume und Helfer zur Verfügung.

„Mein Stadtteil, mein Friedhof“

„Mein Stadtteil, mein Friedhof“

Unter dem Motto „Mein Stadtteil, mein Friedhof“ werben Plakate, Postkarten und das Fahrgastfernsehen bis in den November hinein für die Dresdner Stadtteilfriedhöfe.

Unser Schatz: Kirchenmusik

Unser Schatz: Kirchenmusik

Die Musik ist einer unserer größten Schätze: Monatlich gibt es an die hundert Konzerte und Vespern von Klassik über Gospel bis Jazz. Dazu unzählige Singe- und Musizierangebote für Groß und Klein.

Dresdner Christen veröffentlichen Friedenswort

Dresdner Christen veröffentlichen Friedenswort

Anlässlich der Erinnerung an den Beginn des II. Weltkrieges vor 80 Jahren und den Abschluss der Ökumenischen Versammlung für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung vor 30 Jahren haben Dresdner Christinnen und Christen eine Erklärung formuliert. Jeder kann sie unterschreiben.

Für die Bewahrung der Schöpfung

Für die Bewahrung der Schöpfung

16 Bäume für den Trinitatisfriedhof - eine von vielen Aktionen für die Bewahrung der Schöpfung. Neben der Dresdner Initiative "Mein Baum - mein Dresden" beteiligen sich Gemeinden am Netzwerk "anders wachsen", das für Nachhaltigkeit eintritt.

Aktuelles

15. November 2019

Ökumenischer Festtag am Buß- und Bettag in der Kreuzkirche

Der Buß- und Bettag am 20. November beginnt mit einem Ökumenischen Festtag in der Kreuzkirche zu den Themen Frieden, Gerechtigkeit, Bewahrung der Schöpfung. Zudem findet an diesem Tag traditionell die FriedensDekade ihren Abschluss. Am Nachmittag und Abend gibt es an mehreren Orten Konzerte.

11. November 2019

Nach zwei trockenen Sommern: Neue Bäume für Dresdens Trinitasfriedhof

Auf dem Trinitatisfriedhof werden in dieser Woche 16 verschiedene Bäume gepflanzt, darunter Ulmen, Zieräpfel, Baumhasel und Eschenahorn. Unterstützt wird die Pflanzung durch die Optikerfirma Fielmann.

7. November 2019

Weg der Erinnerung am 10. 11. – Mit dem Fahrrad auf den Spuren jüdischen Lebens in Dresden

Der „Weg der Erinnerung“ am Sonntag, 10. November, gemahnt an die Novemberprogrome 1938. Um 11 Uhr treffen sich Interessierte mit dem Fahrrad an der Gedenktafel der Kreuzkirche, um Orte zu erkunden, die mit der Diskriminierung und Ausgrenzung jüdischer Menschen in Zusammenhang stehen.

6. November 2019

Zum Martinstag mit Laternen unterwegs

Demnächst sind sie wieder auf den abendlichen Straßen zu sehen: die Kinder mit ihren leuchtenden Martinslaternen. Rund um den Festtag des heiligen Martin am 11. November versammeln sich Mädchen und Jungen an einem späten Nachmittag zu diesem beliebten christlichen Brauch.

4. November 2019

ZDF-Fernsehgottesdienst zur Eröffnung der EKD-Synode

Am Sonnta, 10. November, beginnt um 9:30 Uhr in der Kreuzkirche Dresden ein Gottesdienst zum Thema „Frieden muss werden“, der zugleich die vierte Tagung der 12. EKD-Synode eröffnet. Dieser wird live im ZDF übertragen.

30. Oktober 2019

Information und Austausch zur Situation in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens am 3. 11.

Am kommenden Sonntag, dem 3.11.2019 nach dem Gottesdienst (gegen 11.00 Uhr) haben Gemeinde, Besucherinnen und Besucher des Gottesdienstes und alle Interessierten die Gelegenheit zu Information und Austausch anlässlich der aktuellen Ereignisse in der Landeskirche: Hintergrund ist das Angebot von Landesbischof Dr. Carsten Rentzing, sein Amt zur Verfügung zu stellen, welchem die Kirchenleitung am 21. Oktober entsprochen hat.

30. Oktober 2019

FriedensDekade mit Andachten, Gottesdiensten, Ausstellung u. Weg der Erinnerung

Für die FriedensDekade vom 10. bis 20. November halten die Dresdner Gemeinden vielfältige Impulse bereit: In Gottesdiensten, Abendandachten, Ausstellungen oder auch beim Weg der Erinnerung geht es immer wieder darum, wie sich Menschen fürs friedliche Miteinander einsetzen. In Löbtau startet bereits am 1. 11. ein Pop/Jazzchor-Workshop unter dem Motto „Give peace a chance“.

30. Oktober 2019

24. Nachtcafésaison startet am 1. November

Am Donnerstag, 1. November, startet wieder die Nachtcafé-Saison: Kirchgemeinden öffnen täglich bis 31. März ihre Räume, um Wohnungslosen warmes Essen und eine Ruhemöglichkeit zur Verfügung zu stellen. Spenden und Helfer sind herzlich willkommen.

28. Oktober 2019

Kein „Original Play“ in evangelischen oder diakonischen Kitas!

In der ARD-Sendung Kontraste lief am 24.10.2019 ein Beitrag zum Thema „Original Play: Kindesmissbrauch in deutschen Kitas“. Dazu stellen die Ev.-Lutherische Landeskirche und die Diakonie Sachsen klar:

Alle Nachrichten