Nachrichten

Veranstaltungsort: Dresden-Blasewitz Gemeindehaus

08. Okt 2021

“Altersgerechtes Wohnen“ – Informationsvortrag

Dresden-Blasewitz Gemeindehaus
Zur Veranstaltung
Dresden wird älter! Der Bedarf an altersgerechten Wohnungen nimmt immer weiter zu. Für betroffene Menschen oder deren Angehörige ist es nicht leicht, ein passendes Wohnungsangebot zu finden und den richtigen Ansprechpartner. Die zentrale Wohnberatungsstelle ist dafür das Bindeglied. Als zusätzliches Beratungsangebot des Sozialamts unterstützt die Wohnberatung ältere und behinderte Menschen rund um ihren spezifischen Wohnbedarf. Die zentrale Wohnberatungsstelle des Sozialamtes der Stadt Dresden informiert in der Veranstaltung zu den Themen der Anpassung von Wohnraum und der Förderung. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen. Das Begegnungs- und Beratungszentrum für Senioren der Ökumenischen Seniorenhilfe Dresden
e.V. lädt Sie zu diesem Informationsvortrag ein.

19. Jul 2021 - 22. Jul 2021
 - 

Ökumenische Bibelwoche

Dresden-Blasewitz Gemeindehaus
Zur Veranstaltung
In der Woche vom 19. bis zum 22. Juli wird zur Ökumenischen Bibelwoche in das Gemeindehaus Sebastian-Bach-Str. 13 eingeladen. Die Ökumenische
Bibelwoche steht unter dem Thema: „Lukas - ein bewegtes Evangelium“. Das Lukasevangelium betrachtet das Wirken Jesu als eine Reise voller Begegnungen. Jesus ist unterwegs. Mit welchem Geschick das Evangelium diese „Theologie des Weges“ auch für unsere heutigen Anliegen fruchtbar macht, darüber wollen wir mit Ihnen an vier Abenden ins Gespräch kommen. Beginn: jeweils 19.30 Uhr.
Montag: Geben und Vergeben. Jesus und die Sünderin. Lukas 7, 36-50.
Pfarrer Hans-Peter Hasse.
Dienstag: Hören und Handeln. Maria und Marta. Lukas 10, 38-42.
Pfarrer Laurenz Tammer.
Mittwoch: Heilen und Danken. Lukas 17, 11-19.
Pastorin Andrea Petzold.
Donnerstag: Bitten und Beharren. Lukas 18, 1-8.
Vikarin Birgit Merten.

15. Jul 2021

Buchvorstellung mit Peter Meis

Dresden-Blasewitz Gemeindehaus
Zur Veranstaltung
Als im Frühjahr 2020 der Lockdown das gesellschaftlicheLeben in Deutschland weitgehend zum Stillstand brachte, schien die Zeit in den Gesundheitsämtern zu rasen. Ein Großteil der Bevölkerung aber fühlte sich zurückgeworfen auf sich selbst; ob in Quarantäne, in Kurzarbeit oder einfach nur in den eigenen vier Wänden. Peter Meis, selbst Teil der
Risikogruppe, hat in dieser Zeit, wie viele seiner Generation, die Möglichkeiten des Wanderns und Radfahrens in der Natur genutzt und sich
Gedanken gemacht, wie mit dieser ungewohnten Situation umgegangen werden könnte. Entstanden sind Tagebuchnotizen von März bis Mai 2020 und kurze Dialoge zwischen Sinn und Krise, Gut und Böse, Glaube und Unglaube, Macht und Ohnmacht. Ein Reisebericht einer Radtour durch den Nordosten Polens ist verschränkt mit Überlegungen zum Altern, einer Rückkehr zur Normalität und zum Sterben. Den Band beschließen
„Zwei Lehrstücke über die Liebe.“
Buchanzeige: Peter Meis: Als die Zeit stillzustehen schien. Dresden:
Verlag Fabian Hille, 2020. 96 Seiten. ISBN 978-3-947654-28-4. Preis: 12,00 €.

06. Mär 2021

ABGESAGT Blockflötenworkshop

Dresden-Blasewitz Gemeindehaus
Zur Veranstaltung
Schwerpunkt werden Tänze aus der Renaissance und neue Literatur sein. Nach Absprache kann auch auf Wünsche der Teilnehmenden eingegangen werden.