Nachrichten

Veranstaltungsort: Moritzburg Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI)

05. Okt 2021 - 07. Okt 2021
 - 

Bibliolog – Aufbaukurs

Moritzburg Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI)
Zur Veranstaltung
"Während der Bibliolog in seiner Grundform wesentlich sprachlich gestaltet wird und damit auditiv orientiert ist, bietet der Einsatz von Objekten eine erste Möglichkeit, den Bibliolog um die visuelle Dimension zu erweitern." (Uta Pohl-Patalong, Bibliolog, Bd 2, 34).
In diesem Aufbaukurs werden die grundlegenden Gestaltungsvarianten für einen Bibliolog mit Objekten anwendungsorientiert erläutert, so dass die Teilnehmenden, nachdem sie Bibliologe mit Objekten erlebt haben, einen eigenen Bibliolog vorbereiten und durchführen können. Der Aufbaukurs vertieft die im Grundkurs erworbenen Methoden und Techniken.

Voraussetzung: abgeschlossene Grundkurs-Ausbildung für Bibliolog.

09. Nov 2020
 - 

Literatur trifft Bibel – im Drama

Moritzburg Theologisch-Pädagogisches Institut (TPI)
Zur Veranstaltung
Ziel dieser Fortbildung ist es, am Beispiel von Goethes "Faust" biblischen Motiven nachzuspüren. Der noch immer aktuelle Konflikt zwischen Wissen und Glauben, zwischen ethisch einwandfreiem Handeln und egoistischem Streben, ja zwischen Himmel und Erde wird mit der Figur Faust durch Goethe nicht nur in herausragender Weise literarisch gestaltet. Sein Hauptwerk enthält auch eine Vielzahl religiös motivierter Passagen.
Schwerpunkte:
- der Prolog im Himmel: der leidende Mensch (Hiob)
- die Figur des Mephistopheles: das Teuflische
- die Gretchenfrage: die Rolle der Religion
- die sonderbaren Wesen: Hexen u.a.

Zielgruppe: Lehrkräfte Religion, Ethik, Deutsch; Pfarrer*innen, Gemeindepädagog*innen

SKM-geförderte Fortbildung: SBA 24-6752/14/6