Herzgold

Malwochenende in Grumbach für Frauen

14. May 2021 - 16. May 2021
 - 
Grumbach Haus der Stille
Haus der Stille, Am Oberen Bach 6, 01723 Wilsdruff OT Grumbach
Herzgold … aus goldenem Odem erschufen uns Himmel. O, wie wir uns lieben ... E.L. Schüler

… und „Wolken umarmen die Erde …, denn mit Maiglöckchen läutet das junge Jahr seinen Duft“ (R. Ausländer)
Das erhabene Frühlings-Fest ergreifen und feiern mit edlen Schwüngen und in kostbarer Farbentfaltung. Kennen Sie den Garten im Haus der Stille im Frühling und das geheimnisvolle Tor? Wir werden dort den Frühling in Skizzen festhalten. Grafische Techniken und die Collage, sowie das Aquarell laden ein zum genüsslichen Experimentierraum, zum Spielrausch und zur Lust am Kreieren der eigenen Handschrift! Die „Erhabenheit“ ergänzen Gold, Bronze und Kupfer! Seien Sie neugierig! Begleitet wird das Wochenende mit Gesang und Tänzen.

Wir erbitten Ihre Anmeldung bis zum 9. April 2021 an die Frauenarbeit der EVLKS.

Kosten:
200,00 € inkl. Kursgebühr, bei Überweisung bitte angeben: 2021 – 31
Veranstalter:
Antja Wehmeyer, Kunst- und Textilgestalterin
Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Telefon: