Trompeten- und Jagdhornkonzerte

26. Jun 2021
Dresden Frauenkirche
Ev.-Luth. Frauenkirche, Neumarkt, 01067 Dresden
Pavel Josef Vejvanovský Balletti pro tabula C-Dur
Georg Friedrich Händel Concerto grosso op.6 Nr.4 a-Moll
Georg Philipp Telemann Konzert D-Dur Twv 52:D2
Johann Sebastian Bach Konzert a-Moll BWV 1041
Wolfgang Amadeus Mozart Symphonie B-Dur KV 319

Virtuosi Saxoniae
Trompete und Leitung Ludwig Güttler

Ludwig Güttler hat über Jahrzehnte den Ruf Dresdens als Musikstadt mitgeprägt. Als Trompeter und Musikforscher hat er die Musikgeschichte des 18. Jahrhunderts mit neuem Glanz versehen. Und natürlich ist sein Name ganz unmittelbar mit dem Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche verknüpft. So genießen die Konzerte der Virtuosi Saxoniae unter seiner Leitung in der Frauenkirche längst Kultstatus. Diesmal präsentiert er Trompeten- und Jagdhornkonzerte etwa von Telemann, Händel und Mozart. Wenn diese festlich-höfischen Klänge ertönen, lassen die Musikerinnen und Musiker um Ludwig Güttler so etwas wie den Soundtrack der goldenen Ära der Kultur in Dresden und Europa entstehen.

Dresden-Elbland-Tickets: Jedes Ticket 15 €
Aktion für die Einwohner Dresdens und des Dresdner Elblandes (Pirna-Torgau)

--

Das Konzert war ursprünglich für den 29. Mai geplant und wird hiermit nachgeholt.

Kosten:
19 | 29 | 44 | 59 € Für Gäste mit Tickets für den ursprünglichen Konzerttermin Sa 29.Mai: Bitte kontaktieren Sie den Ticketservice (ticket@frauenkirche-dresden.de | Tel. (0351) 656 06 701), um Ihr Ticket umzutauschen.
Veranstalter:
Stiftung Frauenkirche Dresden
Stiftung Frauenkirche Dresden
Telefon: