Christvesper

ausgebucht / keine Plätze mehr!

24. Dec 2020
Dresden-Prohlis Kirchgemeindezentrum
Ev.-Luth. Kirche, Georg-Palitzsch-Str. 2, 01239 Dresden
Coronabedingt wird Heiligabend in Prohlis anders stattfinden als sonst, da weniger als die Hälfte der Plätze pro Christvesper zur Verfügung stehen.
Leider sind Krippenspiele nicht möglich, da der November unter den
gegebenen Voraussetzungen nicht zu Proben genutzt werden kann. Stattdessen wird in zwei Christvespern die biblische Weihnachtsgeschichte
als Film mit Fotos aus früheren Krippenspielen und musikalischen Videos
erzählt.
Die Christvespern finden 14:00, 15:30 und 17:00 Uhr statt.
Für alle Christvespern ist eine verbindliche
Anmeldung mit Personenzahl, mit der Sie kommen möchten, erforderlich. Die Anmeldung kann ab dem 1. Advent in jedem Gottesdienst oder telefonisch nach dem 1. Advent zu den Büroöffnungszeiten jeden Dienstag von 16:00 bis 19:00 Uhr und jeden Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr unter 0351-2841149 erfolgen. Sie haben keinen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz, da wir die Sitzplätze so vergeben müssen, dass die bestmögliche Ausnutzung der Kapazitäten unter Einhaltung der erforderlichen Abstände gegeben ist. Plätze, die bis 15 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes nicht eingenommen werden, können anderweitig vergeben werden.
Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist während des gesamten Aufenthalts im
Gemeindezentrum zu tragen.
Wenn Sie lieber in Ihren eigenen vier Wänden unsere Weihnachtsgeschichte
anschauen möchten, so können Sie dies per Video tun, das Sie ab dem 24.12. auf unserer Website finden.
Von 16:30 bis 18:30 Uhr werden unser Posaunenchor und Pfarrerin Bettina
Reinköster in Prohlis unterwegs sein und an verschiedenen Stellen die Menschen im Stadtteil mit Weihnachtsliedern und Weihnachtssegen erfreuen.
Von 18:00 bis 22:00 Uhr wird die Prohliser Kirche zum Innehalten und
Kerzen anzünden geöffnet sein.

Veranstalter:
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Prohlis
Pfrn. Reinköster / GD Sollfrank