Veranstaltungen

Vortrag / Seminar

03. Nov 2021

Vortrag “Treppensteigen für die Turmfalken”

Dresden-Striesen Gemeindehaus (Versöhnungskirche)
Zur Veranstaltung
Es fiept und federt, flattert und gedeiht! Im Kirchturm der Versöhnungskirche haben Turmfalken gebrütet und die Jungen sind
nun geschlüpft! Der Arbeitskreis „Nachhaltigkeit“ lädt Sie zu einem Gemeindeabend ein, der einen Einblick in das Geschehen auf unserem Kirchturm vermitteln will. Zugleich haben Sie die Gelegenheit, Näheres über diese schönen Tiere zu erfahren. Dirk Hanke, ehrenamtlich tätiger
Ornithologe, kennt unsere geflügelten Mitbewohner wohl bisher am besten, denn er hat sie im Juni beringt. Nun nimmt er sich Zeit, uns mit einem Vortrag an seinem Wissen und seiner Faszination teilhaben zu lassen. Seien Sie dazu herzlich eingeladen!
Und vielleicht haben Sie ja auch Lust, die Gesichter aus dem Arbeitskreis „Nachhaltigkeit“ einmal kennen zu lernen?

04. Nov 2021

Forum Frauenkirche

Dresden Frauenkirche
Ev.-Luth. Frauenkirche, Neumarkt, 01067 Dresden
Zur Veranstaltung
Ins Innere hinaus
»Von Engeln und Mächten«

Autorenlesung mit Christian Lehnert

--

Die Reihe FORUM FRAUENKIRCHE will die aktuellen Veränderungsprozesse genauer in den Blick nehmen. Experten aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft kommen ebenso zu Wort wie Bürgerinnen und Bürger verschiedener Altersgruppen, die als Betroffene ihre Sicht eintragen zu den generationenübergreifenden Fragen, inwiefern Veränderungsprozesse sich konkret auswirken, wie wir damit umgehen wollen und wo wir Verantwortung übernehmen müssen. Daraufhin zielt auch die rhetorische Frage „Alles in Ordnung?“, wenn vorhandene Ordnungen an Gültigkeit verlieren, sich als instabil erweisen, weil sie weder Gemeinschaftsstärkend noch zukunftstauglich sind.

Gerade in Dresden, insbesondere in der Mitte der Stadt – in der Frauenkirche – sehen wir es als unsere beständige Aufgabe an, aktuell drängende Fragen des menschlichen Miteinanders zu diskutieren, um Wege zur Verständigung und zu einem versöhnenden Miteinander aufzuzeigen. Auf der Suche nach Orientierung an verbindlichen Werten für ein gelingendes Miteinander von Menschen, Völkern und Religionen in der einen Welt wollen wir Impulse aussenden: für einen friedlichen Alltag und für eine friedliche Zukunft.

Kosten:
Eintritt frei
Veranstalter:
Stiftung Frauenkirche Dresden
05. Nov 2021 - 07. Nov 2021

2. Tanz-Wochenende mit Eheseminar (Aufbaukurs)

Dresden Männerarbeit der EVLKS
Zur Veranstaltung
Frauen und auch Männern macht das Tanzen große Freude, sodass der Aufbaukurs von Paaren gern genutzt wird, um das Tanzen zu vertiefen und neue Figuren dazuzulernen. Bei unserem festlichen Abend können wir das Gelernte gut präsentieren. Und wie immer gibt es wertvolle Impulse für die Paar-Beziehung.

Teilnehmer: Ehe-Paare, die ihr Tanzen verfeinern wollen

Ort: Christliches Haus für Freizeit, Bildung und Begegnung Waldpark e.V., Metzdorfer Str. 20, 09573 Leubsdorf

Leistungen: Übernachtung im Doppelzimmer, Vollpension, Programm, Seminarleitung, Tanzkurs

Bemerkung: Anreise individuell, barrierefreies Haus (für Rollstuhltanz geeignet)

Kosten:
240,00 € / Paar (bei Gewährung von Fördermitteln sinkt der Beitrag)
Veranstalter:
Marlies & Karsten Schriever, Tanzpädagogin Suse Ellmers
08. Nov 2021

“Blick über den Tellerrand”

Dresden-Leuben Himmelfahrtskirche
Ev.-Luth. Himmelfahrtskirche, Altleuben 13, 01257 Dresden
Zur Veranstaltung

Kosten:
Kollekte
Veranstalter:
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Dresden-Ost, Kirchbauverein Leuben
12. Nov 2021
 - 

MÄNNER im GLASHAUS der Strobelmühle in Pockau

Dresden Männerarbeit der EVLKS
Zur Veranstaltung
Männerthemen mit „Männerrede, Männermusik und Männergesprächen“ – unterhaltsam, humorvoll, sachgerecht, aus Sicht des christlichen Glaubens. Dazu gibt es männergerechtes Faustbrot sowie Getränke an der Haus-Bar.

Der Bildhauer Friedhelm Schelter spricht zum Thema "Ich und mein Holz".

Teilnehmer: Männer

Ort: „Glashaus“ der CVJM Strobelmühle Pockautal, Marienberger Str. 36, 09509 Pockau-Lengefeld (www.strobelmuehle.de)

Kosten:
Kollekte
Veranstalter:
Männerteam des CVJM Strobel-Mühle e.V. und der Männerarbeit
17. Nov 2021

Forum Frauenkirche

Dresden Frauenkirche
Ev.-Luth. Frauenkirche, Neumarkt, 01067 Dresden
Zur Veranstaltung
»Müssen wir die Nation wiedererfinden?«

Prof. Dr. Dr. h.c. Aleida Assmann

Bei vielen Intellektuellen steht der Begriff der Nation unter Generalversacht. Aleida Assmann setzt sich dagegen für die Wiedererfindung einer Form von Nation an, die sich als demokratisch, zivil und divers versteht. Selbstaufklärung tut deshalb not. Nur wer die Nation neu denkt kann sie gegen ihre Verächter verteidigen. Die Philosophin und Historikerin Aleida Assmann versucht, den Begriff der Nation neu zu entdecken. Sie hat es geschafft, dem Konzept der nationalen Identität eine zukunftsweisende, Mut machende und zugleich kritische Perspektive zu geben, über die es sich zu diskutieren lohnt.

In Kooperation mit dem Johann-Amos-Comenius-Club Sachsen e. V.

--

Die Veranstaltungsreihe Forum Frauenkirche, die die Stiftung Frauenkirche Dresden in Kooperation mit der Sächsischen Staatskanzlei und einmal jährlich auch mit dem Comenius-Club Sachsen veranstaltet, hinterfragt im Jahr 2021 gesellschaftliche Wandlungsprozesse wie die Auswirkungen der Globalisierung, zunehmende nationalistische und rassistische Tendenzen, gesellschaftliche Polarisierungen, die wachsende Schere zwischen Arm und Reich, den Klimawandel und Migrationsbewegungen. In Vorträgen und Diskussionen zu diesem facettenreiche Themenfeld kommen Experten aus Politik und Wirtschaft ebenso zu Wort wie z. B. Mediziner und Theologen. Die Veranstaltungen stehen allen Interessierten offen.

Kosten:
Eintritt frei
Veranstalter:
Stiftung Frauenkirche Dresden
18. Nov 2021

Donnerstagsforum

Dresden Frauenkirche
Ev.-Luth. Frauenkirche, Neumarkt, 01067 Dresden
Zur Veranstaltung
Zwei Kirchenbauten der Moderne in Leipzig: St. Bonifatius

Referent Dr. phil. Hartmut Ritschel Landesamt für Denkmalpflege Sachsen

Die Vortragsreihe, die die Fördergesellschaft in der Frauenkirche unter dem Titel »Donnerstagsforum« veranstaltet, befasst sich mit der Geschichte und dem Wiederaufbau der Frauenkirche, architektonischen und denkmalpflegerischen Fragen aus ihrem direkten Umfeld, technologisch oder stilistisch verwandten Beispielen aus Deutschland und Europa sowie dem bürgerschaftlichen Engagement in unserer Gesellschaft. Die Veranstaltungen finden in der Regel am letzten Donnerstag im Monat in der Unterkirche statt. Der Eintritt ist frei, stattdessen wird am Ausgang um unterstützende Spenden gebeten. Diesen Gedanken tragen die Referenten mit, indem sie auf Honorare verzichten.

Kosten:
Eintritt frei
Veranstalter:
Stiftung Frauenkirche Dresden
19. Nov 2021 - 20. Nov 2021

Männerwerkstatt Region Westsachsen

Dresden Männerarbeit der EVLKS
Zur Veranstaltung
Seminar für Männergruppen(leiter) und interessierte Männer zu aktuellen Themen, Erfahrungsaustausch über Methoden und Gestaltungsmöglichkeiten für Männerarbeit vor Ort. Auch wer mit einer Männergruppe beginnen möchte, bekommt hier eine gute Grundlage für seinen Start.

Ort: Pension „Altes Gut“, Marienberger Str. 64 A, 09518 Großrückerswalde

Leistungen: Übernachtung im Doppelzimmer, Vollpension, Programm, Material

Bemerkung: Anreise individuell

Kosten:
25,00 € (unterstützt vom Förderverein der Männerarbeit)
Veranstalter:
Diethelm Eckhart und Michael Seimer