Nachrichten

Alle News

„Reiseführer fürs neue Gelände“

Mit einem neuen, magazinähnlich gestalteten Gemeindebrief im Format DIN A4 und mit einer Auflage von 6.000 Stück will das künftige […]

Kirchliches Filmprojekt

Die beiden Evangelisch-Lutherischen Kirchenbezirke Dresdens haben gemeinsam mit der Firma „Eulefilm“ unter dem Titel „Zuflucht in Sachsen“ einen Film mit […]

Kandidatinnen und Kandidaten für Kirchenvorstände gesucht

In diesem Jahr werden die Kirchenvorstände und Kirchgemeindevertretungen für die nächsten sechs Jahre durch Wahl (am 13. September) und Berufung […]

Oasentag am 18. Juli in Reichenberger Kirche

Einen Tag der Stille erleben, sich auf den Weg nach innen begeben und dort Gott begegenen – diese Möglichkeit eröffnet […]

Türmer, Pfeifer und Posaunen – 600 Jahre Musik vom Turm der Kreuzkirche

In Person des Stadtmusicus Gottfried Heinrich Schnaucke, mit liebevoll gestalteten Details und vielen Hörbeispielen entfaltet die Ausstellung „Türmer, Pfeifer und Posaunen – 600 Jahre Musik vom Turm der Kreuzkirche“ Arbeit, Musik und Alltag der Stadtpfeifer über die kommenden 600 Jahre. Am 18. Juli um 17 Uhr, wird sie eröffnet.

Ehemaliger Biologe wird Pfarrer in Dresden-Wilschdorf-Rähnitz

Im Rahmen eines Festgottesdienstes  mit Bläsern und Band am Sonntag, 12.7.2020, 14:00 Uhr auf der Kirchwiese der Christophoruskirche Dresden-Wilschdorf, wird […]

Beziehungsweise ─ Wie leben Menschen unter einem Dach?

Der nächste Talk aus dem Café Dreikönig widmet sich Familienmodellen. “Beziehungsweise – wie leben Menschen unter einem Dach?” lautet das Thema. Sie können bei der TV-Aufzeichnung dabei sein.

Gemeinsam in Bewegung kommen: Kirchgemeinde lädt Johannstädter am 12. 7. ein

Abstandsregeln, Hygienemaßnahmen – was vielerorts Veranstaltungen behindert, hat die Johannstädter Kirchgemeinde dazu bewogen, sich mit ihrem alljährlichen Sommerfest umso stärker in den Stadtteil hinein zu begeben – auch zusammen mit Partnern aus dem Quartier, wie der Evangelischen Hochschule Dresden, dem Trinitatisfriedhof, der katholischen Herz-Jesu-Kirchgemeinde oder dem Seelsorgezentrum im Uniklinikum Dresden. Selbst Landesbischof Tobias Bilz wird da sein und die Gelegenheit nutzen, sich über das Projekt „anders wachsen“ zu informieren.

Historische Aufbahrungshalle wird Begegnungszentrum

Die historische Aufbahrungshalle auf dem Trinitatisfriedhof Dresden wird zu einem Begegnungszentrum umgebaut. Seit 20. April sind bereits Bauarbeiten an der […]

Johannistag am 24. Juni

Am Johannistag, dem hellen Scheitelpunkt des Jahres, gedenken die Christen an den Wandel im Leben, das vom Wachsen und Vergehen […]